Head left.   Head right.
Klabustix - Das elektronische Klassenbuch

Im Moment wird in jeder Schulklasse ein Klassenbuch geführt.
Darin befinden sich die verschiedensten Informationen, wie eine Zusammenfassung jeder Unterrichtsstunde,
aufgegebene Hausaufgaben und eine Liste der fehlenden Schüler.



Bei der Führung dieses Klassenbuchs sind uns einige Verbesserungsvorschläge eingefallen, welche durch Klabustix verwirklicht werden können.
Klabustix löst das alte Klassenbuch ab, ist Bindeglied zwischen Lehrern, Schülern, Eltern, Sekretariat und Direktorat
und kann mit einem Smartphone, Laptop, PC oder Smartboard bedient werden.
Personen mit unterschiedlicher Zugangsberechtigung tragen diverse Informationen in die Weboberfläche von Klabustix ein.
Diese sind schnell auffindbar und können leicht abgerufen werden.
(z.B. können Schüler Hausaufgaben abrufen, Krankmeldung eines Schülers erfolgt auf direktem Wege -> Entlastung des Sekretariats uvm.).
Klabustix erleichtert allen beteiligten Personen den Schulalltag durch viele nützliche Poblemlösungen für Routineaufgaben.


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:
http://klabustix.de.vu

Marco Fuso und Jakob Braun

Ein digitales Hausaufgabenheft, das wäre doch super!


Ein ?Jugend forscht?-Projekt
von Jakob Braun und Marco Fuso




Schonmal vergessen, die Hausaufgaben von der Tafel abzuschreiben?


Wir haben die Lösung:

Klabustix ist ein elektronisches Klassenbuch.
Am Ende der Unterrichtsstunde trägt der Lehrer den behandelten Unterrichtsstoff und die Hausaufgaben in Klabustix ein.
Berechtigten Personen ist es von Zuhause möglich, sich beispielsweise über die Hausaufgaben zu informieren.

Des weiteren bietet Klabustix noch viele weitere Funktionen, beispielsweise einen Terminplaner oder einen Sitzplan.
Mit unserem in der Freizeit entwickeltem Projekt nahmen wir schließlich bei ?Jugend forscht? teil,
wurden Regionalsieger und gewannen beim Landeswettbewerb in München einen Sonderpreis.


Jakob BraunMarco Fuso