Head left.   Head right.
Sally Perel
Wie schafft man es, über 500 Schüler drei Stunden lang mucksmäuschenstill zu halten? Am Dienstag gelang dies Sally Perel aus Israel, der ihnen am Friedrich-Dessauer-Gymnasium aus seinem Leben erzählte. Als Zeitzeuge berichtete er über sein Schicksal im Dritten Reich, wie er sich als Jude ausgerechnet in der Hitlerjugend versteckte und hier der Vernichtung seines Volkes entging. Perels Leben ist bis heute durch dieses Erlebnis geprägt. Dazu erschien vor Jahren seine Autobiographie "Ich war Hitlerjunge Salomon", die auch mit großem Erfolg verfilmt wurde. Jetzt war er in Aschaffenburg zu Gast, um den Schülern zu zeigen, wie wichtig es ist, Menschenliebe aktiv zu gestalten und das Leben zu lieben. Hass und Ausgrenzung können in einer Welt nach Auschwitz keinen Platz mehr haben, so sein Appell. Diese persönliche Wertevermittlung "aus erster Hand ist viel besser, als aus einem Buch zu lernen", so die Schülerin Carmen Rachor. Trotz seiner 88 Jahre zog er die Schüler mit seinem lebendigen und humorvollen Vortrag in seinen Bann, Helen Sewald (9b) fand es "bewegend, weil man sich heute gar nicht vorstellen kann, dass es ein solches Schicksal gibt". Da dies "die letzte Möglichkeit war, einen Zeitzeugen live zu erleben" (Jonas Scheffauer), nahm auch die Schlange der Schüler beim Signieren der Bücher kein Ende.






Grundwissen
die jeweiligen Daten und Begriffe sind in den Schulbüchern aller Jahrgangsstufen erläutert

Jahrgangsstufe 6
Daten
seit etwa 10000 v. Chr. Übergang zur Sesshaftigkeit
ab 3000 v. Chr. Hochkultur in Ägypten
5. Jh. v. Chr. Blütezeit Athens
753 v. Chr. der Sage nach Gründung Roms
1. Jh. v. Chr. Übergang Roms von der Republik zum Prinzipat
um Christi Geburt Zeitalter des Augustus
Begriffe
Quelle
Altsteinzeit
Jungsteinzeit
Hieroglyphen
Pharao
Pyramide
Polytheismus
Monotheismus
Judentum
Antike
Polis
Aristokratie
Olympische Spiele
Ilias und Odyssee
Demokratie
Hellenismus
Senat
Patrizier
Konsul
Republik
Diktator
Kaiserzeit
Limes
Christentum
Staatsreligion
Völkerwanderung
Islam
Mittelalter
Reichsbildung der Franken
Mönchtum

Jahrgangsstufe 7
Daten
800 Kaiserkrönung Karls des Großen
1077 Heinrich IV. in Canossa
1453 Eroberung Konstantinopels
1492 Entdeckung Amerikas durch Kolumbus
1517 Beginn der Reformation
1618-1648 Dreißigjähriger Krieg
Begriffe
König
Kaiser
Grundherrschaft
Lehenswesen
Herzog
Adel
Reichskirche
Investiturstreit
Ritter
Kreuzzug
Stadtrecht
Reichsstadt
Bürger
Ghetto
Goldene Bulle
Kurfürsten
Territorialstaat
Ständewesen
Ostsiedlung
Neuzeit
Renaissance
Humanismus
Luther
Westfälischer Friede
Absolutismus
Hegemoniestreben
Merkantilismus
Gleichgewichtspolitik
konstitutionelle Monarchie
Parlament

Jahrgangsstufe 8
Daten
14.7.1789 Beginn der Französischen Revolution
1806 Ende des Heiligen Römischen Reiches
1815 Wiener Kongress
1832 Hambacher Fest
1848/49 Revolution in Deutschland
1871 Reichsgründung
1914?1918 Erster Weltkrieg
1917 Russische Revolution
Begriffe
Aufklärung
Menschenrechte
Volkssouveränität
Verfassung
Gewaltenteilung
Bürgertum
Nation
Nationalismus
Kaisertum Napoleons
Montgelas
Liberalismus
Deutscher Bund
Industrielle Revolution
soziale Frage
Sozialismus
Arbeiterbewegung
Deutsches Kaiserreich
Bismarck
Reichstag
Parteien
Kulturkampf
Sozialistengesetz
Sozialgesetzgebung
Imperialismus
Kommunismus
Vertrag von Versailles

Jahrgangsstufe 9
Daten
1918 Novemberrevolution
1923 Hitlerputsch
1929 Weltwirtschaftskrise
30.1.1933 Hitler Reichskanzler
9.11.1938 Novemberpogrom
1.9.1939 Beginn des Zweiten Weltkriegs
Widerstand 20. Juli 1944 Attentat auf Hitler
8./9.5.1945 bedingungslose Kapitulation Deutschlands
1946 Verfassung des Freistaats Bayern
23.5.1949 Grundgesetz
1949 Gründung der beiden deutschen Staaten
17.6.1953 Aufstand gegen das DDR-Regime
1961 Mauerbau
1963 deutsch-französischer Freundschaftsvertrag
Begriffe
Völkerbund
Weimarer Verfassung
Inflation
?Machtergreifung?
Nationalsozialismus
Antisemitismus
?Ermächtigungsgesetz?
?Gleichschaltung?
?Nürnberger Gesetze?
systematische Vernichtung der europäischen Juden
Holocaust bzw. Shoa
Konzentrations- und Vernichtungslager
Münchner Abkommen
Konferenz von Potsdam
Flucht und Vertreibung
Besatzungszonen
Entnazifizierung
Währungsreform
Deutsche Frage
Kalter Krieg
Westintegration
NATO
Warschauer Pakt
europäische Einigung
Nahostkonflikt
Nord-Süd-Konflikt
UNO

Jahrgangsstufe 10
Daten
1961/62 Kuba-Krise
1972 Grundlagenvertrag
ab 1985 Reformpolitik in der UdSSR
1989 Umbruch im Ostblock
9.11.1989 Öffnung der innerdeutschen Grenze
3.10.1990 ?Tag der Deutschen Einheit?
1992 Vertrag von Maastricht
Begriffe
Entspannungspolitik
Ostverträge
?68er-Bewegung?
Glasnost und Perestrojka
Osterweiterung der EU